Frauencoaching

Das Frauencoaching richtet sich speziell an Anliegen von Frauen in der Familienphase und den Wechseljahren.

Der Begriff Mental Load wird derzeit häufig genutzt und beschreibt die unsichtbaren ToDos, die täglich erledigt werden. Mental Load betrifft immer noch mehr Frauen als Männer.
Familie, Arbeit und die persönlichen Bedürfnisse können oft nicht gleichermaßen berücksichtigt werden. Ein dauerhaftes Ungleichgewicht bzw. die Vernachlässigung der persönlichen Bedürfnisse kann langfristig zu Unzufriedenheiten, Unglücklichsein, Konflikten bis hin zu körperlichen Symptomen führen.
 

 

Mit Anfang / Mitte 40 findet bei Frauen eine hormonelle Veränderung statt, der Beginn der Wechseljahre.

Nach bisherigen Erkenntnissen haben in dieser Phase 1/3 der Frauen kaum bis keine Beschwerden,  1/3 der Frauen mittlere Beschwerden und 1/3 der Frauen starke Beschwerden.

Die hormonellen Veränderungen können einen großen  Einfluss auf unsere Empfindungen, Verhaltensweisen und Gefühle haben.

Einige Frauen merken, dass Sie in der Lebensmitte nicht mehr so leistungsfähig wie früher zu sein scheinen, reagieren gereizter, sind anfälliger für Stress und es können sogar diffuse Ängste entstehen. Es kommt sogar vor, das hinterfragt wird, ob der derzeitige Beruf bzw. die derzeitige berufliche Position das ist, was man zukünftig so noch ausführen möchte.

Die Bereitschaft so zu "funktionieren" wie bisher wird in Frage gestellt und der Wunsch Lösungen, alternative Verhaltensweisen und neue Möglichkeiten zu finden und entwickeln steigt.

Das systemische Coaching bietet Ihnen in diesen Lebensphasen Unterstützung dabei, Ihre aktuelle Situation von aussen zu betrachten, ausfindig zu machen, was Sie in Ihrem Leben im Inneren und Äußeren verändern können und sollten um wieder mehr Wohlempfinden, Selbstbestimmheit, Freude und Entlastung zu spüren.

 

Folgende Fragestellungen werden häufig im Coaching von Frauen in diesen beiden Lebensphasen bearbeitet:

  • Nein sagen / abgrenzen können / Grenzen setzen
  • Die eigenen Bedürfnisse ausfindig machen
  • Berufliche Veränderungen / Optimierungen
  • private / persönliche Interessen herausfinden
  • Herausfinden, was Energie gibt und was Energie raubt
  • Kommunikation und Umgang mit Konflikten verändern

 

"Du kannst die Wellen nicht stoppen. Aber du kannst lernen, auf ihnen zu surfen."

Jon Kabat Zinn